#thisismylanguage

Rěče dla smy so nawróćili do Łužicy. Mějach njesměrnje wulke zbožo muža namakać, za kotrehož běše tuta serbska rěč něšto tak wosebite a rjane, zo chcyše ju hnydom nawuknyć. Naju palčiki jeho hinak njeznaja, za nich je wón serb kaž kóždy druhi tež. Mjeztym so doma tak samozrozumliwje serbsce rěči, zo so někotři hižo boja, … #thisismylanguage weiterlesen

Advertisements

Konfigurieren wird vorbereitet – Schalten sie die Mutter nicht aus.

Der Alltag hat uns schon seit einer Weile erwischt. Das Studium ist vorbei, die Elternzeit auch und jetzt heißt es - der Tag braucht eine Struktur, sonst gehst du unter. Vor allem mit Kindern! Du gehst einfach unter, verzettelst dich, schaffst nichts, bist frustriert und müder als notwendig. Die Struktur hilft dir, nicht unnötig Energie … Konfigurieren wird vorbereitet – Schalten sie die Mutter nicht aus. weiterlesen

Der wichtigste Mensch in meinem Leben

Achtung, Schnulzalarm. Wer so etwas nicht erträgt sollte unbedingt aufhören zu lesen. Angeblich wurden wir ja von einer quirligen leicht verrückten damaligen Freundin und Kollegin von mir verkuppelt. Vielleicht ist es sogar wahr, sie kannte mich gut, sie kannte ihn gut, sie hat das wohl gerochen. Und recht behalten. Wenn mir vor 8 Jahren jemand … Der wichtigste Mensch in meinem Leben weiterlesen

Anleitung zur objektiven Bewertung einer Mutter [2]

Eigentlich betrifft dieses Rumgemääähääcker fast jedes Thema. Aber am meisten Spaß macht es doch wirklich die Kindererziehung anderer zu kritisieren. Fühlt man sich selbst auch gleich besser. Besonders genau wissen es ja meistens die Leute, die selbst noch gar keine Kinder haben. Das ist unglaublich beeindruckend. Was man da alles weiß! Kaum ist das Kind … Anleitung zur objektiven Bewertung einer Mutter [2] weiterlesen

Schwarzer Tag: Es nervt. Alles. Und zwar jeden!

16:15 Uhr. Ich komme zu Hause an, wir gehen in den Garten - Apfel aufgeschnitten, Erdbeeren, vielleicht sogar Smoothie, lecker Kaffee. Ich freue mich auf den Nachmittag, setze mich hin und WWWÄÄÄÄH, Iiiih kein Apfel, ich will DODOLADE. ICH WILL ZUERST DIE ERDBEEREN. Mama! Maaaamaaaa! ICH WILL ZUERST DIE  - - ... dodolaaaade, dodolaaadeee - … Schwarzer Tag: Es nervt. Alles. Und zwar jeden! weiterlesen

Freundschaft

"Ich glaube, der Trick bei Freundschaften besteht darin, Menschen zu finden, die besser sind als man selbst - nicht klüger, nicht cooler, sondern liebenswürdiger und großzügiger und nachsichtiger -, und sie dann für das wertzuschätzen, was sie dir beibringen können, und ihnen zuzuhören, wenn sie dir etwas über dich sagen, ganz egal wie schlecht - … Freundschaft weiterlesen